Einstellung des Pfadibetriebs bis und mit mindestens am 12. Januar 2021

von Florian Koller v/o Sirius (Kommentare: 0)

Am 6. Juni 2020 besiedelten unsere Pfadis wieder die Wälder in und um Arbon. Die Freude bei Jung und Alt war gross. Rund sechs Monate später sehen wir uns aufgrund der neu kommunizierten Massnahmen vom Amt für Gesundheit des Kantons Thurgau erneut gezwungen, den physischen Pfadibetrieb bis und mit 12. Januar 2021 einzustellen. Diese Entscheidung fällt uns nicht leicht, scheint aber in der aktuellen Situation und auch hinsichtlich unserer gesellschaftlichen Verantwortung die einzig richtige.

Über etwaige (digitale) Alternativen informieren die jeweiligen Stufen per E-Mail sowie auf der Aktivitätsinfo. Wir hoffen, dass wir bis zum 12. Januar 2021 mit  positiven Informationen auf euch zukommen können. Wir bedanken uns für euer Vertrauen sowie die bekundete Wertschätzung und wünschen euch besinnliche, gesunde Weihnachten und einen guten Start ins neue Pfadijahr.

Kontakt bei Fragen: al@pfadiarborfelix.ch

Zurück